EU-Zentrale: Hin & Her. Hüben wie drüben

Für die Dauer von La Strada wurde in einem Geschäftslokal in der Grazer Innenstadt die EU-Zentrale des KUNSTLABOR Graz eröffnet – ein Gedanken-, Werk- und Ausstellungsraum. Zusammen mit einer Gruppe junger Erwachsener, die bei uns den Pflichtabschluss-Kurs besuchten, wurden hier Fragen gestellt und Gedanken sichtbar: Das Thema war die „Festung Europa“. Basierend auf Ödön von Horváths Posse „Hin und Her“ stellten Künstler aus dem Kosovo und Österreich Grenzfragen unserer Zeit: Was sind europäische Werte? Welche Konstruktion verbirgt sich im Inneren? Wie schmeckt die EU, wie bewegt sie sich? Wie sehen EU-topien aus? Und ist sie wirklich ein Geschäft – mit Öffnungszeiten und gläsernen Grenzen?

Bildergalerien

Kooperationspartner

Fördergeber