Zukunft Bildung Steiermark


Dieses Basisbildungsangebot hat zum Ziel, dass Jugendliche mit Flucht- und Migrationserfahrungen in der Folge einen Vorbereitungslehrgang zum Pflichtschulabschluss besuchen können oder in eine Lehrausbildung einsteigen können. Sie sollen auch darin bestärkt werden an gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben.
 
Es geht um die Förderung von

- Lernkompetenzen (Autonomes Lernen, Lernen lernen)
- Kompetenzen in der deutschen Sprache (Sprechen, Lesen, Schreiben)
- grundlegenden Kompetenzen in einer weiteren Sprache, d.h. Englisch (Sprechen, Lesen, Schreiben)
- mathematischen Kompetenzen
- digitalen Kompetenzen
 

Kursort

Strauchergasse 12a, 8020 Graz

Kurszeiten

täglich von 9.00 – 13.00

Projektleitung

Fördergeber

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Land Steiermark.