Open Doors 2019

Die SILENT UNIVERSITY Austria lädt am 26. und 27. Jänner 2019 zum 6. Mal zu OPEN DOORS im Theater am Lend ein. An diesen beiden Tagen werden laufende und neue Projekte in unterschiedlichen Formaten präsentiert, diskutiert und weiterentwickelt.

Die SILENT UNIVERSITY Austria ist eine unabhängige Forschungs- und Bildungsplattform für Personen, die ihrer beruflichen Tätigkeit oder ihrem Bildungsweg aufgrund ihres Aufenthaltsstatus, sprachlicher Barrieren oder wegen der Nicht-Zulassung bereits erworbener Qualifikationen nicht nachgehen können. An der *SILENT UNIVERSITY* gibt es keine Bewerbung und keine Prüfungen. Das Studium setzt nur das eigene Interesse und Engagement und das Gespräch mit anderen voraus.

Die Veranstaltung soll neben dem Austausch zwischen den laufenden Projekten auch insbesondere ein Forum für neue Vorschläge und Ideen bieten und dafür, Anfänge zu entwickeln.

Am Abend des 26. (Samstag) um 19:30 Uhr werden Negin Rezaie und ihre Kooperationspartner die Performance des zweijährigen Forschungsprojekts *das meer der verborgenen klänge* zu therapeutischen, ästhetischen und politischen Aspekten iranischer Musik aufführen.

Teilnehmer*innen von außerhalb Graz können Unterkunft und Fahrtkosten zur Verfügung gestellt bzw. erstattet werden.

Anmeldung unter: silentuniversity@uni-t.org

خوش آمدید

Kurstermine

  • Sa, 26.01.2019 10:00 –
    So, 27.01.2019 16:00